MGV Liedertafel Bergeshöh e.V. Startseite Über uns Termine Chorleitung Konzerte Galerie Kontakt Weblinks Impressum
 Ehrenordnung gemäß §9 der Satzung:  §1 Dauer der Mitgliedschaft Jedes Mitglied wird nach 25-jähriger und nach 40-jähriger Mitgliedschaft vom Verein geehrt. Aktive zusätzlich nach 10-jähriger aktiver Mitgliedschaft durch den Nds. Chorverband und nach 50-, 60-, 70- und 75- jähriger aktiver Mitgliedschaft durch den Deutschen Chorverband.  §2 Ehrenmitgliedschaft Mitglieder, die sich um den Verein ganz besonders verdient gemacht haben, können nach Vorschlag an den Vorstand und dessen positivem Entscheid in einer Mitgliederversammlung zu Ehrenmitgliedern, Ehrenvorsitzenden oder Ehrenchorleitern gewählt werden. Die Ehrenmitgliedschaft befreit von der Beitragspflicht.  §3 Besondere Anlässe Mitglieder des Vorstandes werden nach 15- und 25- jähriger Tätigkeit durch den Nds. Chorverband geehrt. Der Vorstand ist außerdem berechtigt, im Interesse des Vereins sonstige Ehrungen der Vereinsmitglieder aus bestimmten Anlässen vorzunehmen. Erfolgte Ehrungen sind in der Mitgliederversammlung mitzuteilen.  §4 Beerdigungen   Grablieder erhalten, wenn von den Angehörigen erwünscht: 1. Mitglieder, die im Chor aktiv waren. 2. Andere Mitglieder gegen Kostenerstattung. Der Vorstand entscheidet über die Höhe der Erstattung.  §5 Ständchen Auf Wunsch des Mitgliedes, das diesen Wunsch mit dem Vorstand abstimmen muss, sind Ständchen für folgende Anlässe vorgesehen: 1. Geburtstage: fördernde Mitglieder ab dem 70. Lebensjahr, alle 5 Jahre. Aktive Mitglieder ab dem 60. Lebensjahr, alle 5 Jahre. 2. Hochzeit: für alle Mitglieder zur Hochzeit und folgenden Hochzeitsjubiläen. 3. besondere Anlässe: durch Beschluss des Vorstandes.  §6 Inkrafttreten der Ehrenordnung Die vorstehende Ehrenordnung wurde in der Mitgliederversammlung vom 09 . Januar 2016 beschlossen und tritt mit dem Tage ihrer Beschlussfassung in Kraft.